Raphaela Ruzek Die gebürtige Wienerin konnte schon in ihren jüngsten Jahren die Herzen der Zuschauer auf ihren Eiskunstlaufschuhen gewinnen und erfuhr damit früh, dass sie für ein Leben auf den Bühnen der Welt geboren war. Dadurch entdeckte Raphaela bereits mit sechs Jahren, dass Musicals, Tanz, Gesang und Schauspiel aus ihrer Zukunft nicht mehr wegzudenken war.

2014 begann sie eine Vorausbildung in Wien, die sie ab 2015 in Hamburg an der Stage School fortsetzte und 2018 erfolgreich als Diplomierte Bühnendarstellerin abschloss. Vor und während ihrer Ausbildung konnte sie bereits kleinere Produktionen wie PIRATES OF MUSICAL oder MUSICAL VON A BIS Z im Theater Akzent unterstützen. Sie war ebenso in einigen Theatro Produktionen, unter anderem EIN SOMMERNACHTSTRAUM als Petra Squenz, im ZAUBERER VONOZ als Elphaba und in DAS DSCHUNGELBUCH als King Louis dabei.

2017/2018 war sie in LUNA – DAS MUSICAL von Rory Six in der Expedithalle Wien und der Burg Perchtoldsdorf zu sehen. Auch eigene Konzerte blieben nicht aus; 2015 trat sie in der Theatercouch Wien mit MUSICAL MY LOVE und 2016 mit ONE MUSICAL NIGHT 1+2, sowie 2017 mit MUSICAL MEETS POP im Rothneusiedlerhof auf.

Aktuell steht Raphaela als Choreographin für verschiedenste Eiskunstläufer/-innen auf dem Eis und unterstützt diese mit ihren kreativen Ideen auf deren Wegen.
Follow Us