Christof Messner Der gebürtige Südtiroler absolvierte seine Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien Privatuniversität, wo er bereits in den Produktionen "Anythink Goes" (Ensemble), "Die Dreigroschenoper" (Trauerweiden Walter), "Fame" (Ensemble), "Waiting For Romace" (Antonio) und "The Wild Party" (Burrs), mitwirkte.

Ebenso war er 2009 beim Stockerau Open Air Festival in “La Cage aux Folles” als “Mr. Renault”, sowie 2010 auf der Felsenbühne Staatz in “3 Musketiere” als “D´Artagnan” zu sehen.

Im Herbst 2010 sang er im Kabarett Simpl bei „Mitten ins Herz – Lieder der Sehnsucht“. 2009 belegte er den den 1. Platz beim ersten österreichischen Wettbewerb für Musikalisches Unterhaltungstheater “Mut” im Stadttheater Klagenfurt.

Im Sommer 2011 wird er als „Mereb“ in „Aida“ auf der Staatzer Felsenbühne stehen und in der Spielsaison 2011/12 wird er den „Freddy“ in „My fair lady“ und „Carl Denham“ in „King Kong“ am Stadttheater Klagenfurt spielen.
Follow Us